Sonne,
Natur und jede Menge zum Entdecken

Sommer im Hotel Arnika Wellness im Trentino

Erleben Sie einen unvergesslichen Sommer im Hotel Arnika Wellness: Zwischen dem traumhaften Passo San Pellegrino und dem Fassatal erkunden Sie geschichtsträchtige Pfade und urige Berghütten und schwelgen in atemberaubenden Aussichten vor einer unnachahmlichen Naturkulisse. Tauchen Sie mit allen Sinnen ein in die Zauberwelt der Dolomiten und nutzen Sie geführte Wanderungen und Aktivitäten, die direkt vom Hotel organisiert werden. Sonne, Natur und viel zum Entdecken: mit uns vom Hotel Arnika Wellness.

Das Hotel Arnika Wellness ist ein wahres Paradies für Familien inmitten der Dolomiten. Es hält Aktivitäten und Unterhaltung für alle bereit, ob Kleinkinder, Jugendliche oder Erwachsene. Hier können sich Kinder in der Küche versuchen und etwas über unbekannte Tiere lernen, während ältere Geschwister die Natur mit atemberaubenden Abenteuern wie Rafting erkunden.

Natürlich dürfen unsere Familienausflüge nicht unerwähnt bleiben: Ob zu Fuß oder per Fahrrad, wir sorgen für Glücksmomente und Entdeckungen für alle Gäste aller Altersstufen!

Wege
durch die Zeit

Klettersteige und Routen zum Ersten Weltkrieg am Passo San Pellegrino

Erleben Sie eine einzigartige Reise durch Natur und Geschichte am Passo San Pellegrino. Erkunden Sie die Klettersteige und die Gräben des Ersten Weltkriegs, wo Natur auf die Erinnerungen an eine berührende Vergangenheit trifft: eine Reise durch die Geschichte der Schützengräben, in denen einst österreichische und italienische Soldaten gegeneinander kämpften. Vom berühmten Höhenweg Bepi Zac, über den anspruchsvollen Höhenweg Federspiel und einer Wanderung zu den Colifon-Unterständen: Hier verbinden sich geschichtsträchtige Pfade und atemberaubende Aussichten zu einer faszinierenden Erfahrung. Weitere Details finden Sie in der Karte zu den Spuren des Ersten Weltkriegs im Fassatal.

Weltkriegs

Horizonte
zum Erkunden

Spaziergänge am Passo San Pellegrino

Das Hotel Arnika Wellness ist der Ausgangspunkt für reizvolle Spaziergänge am Passo San Pellegrino für die ganze Familie. Entdecken Sie den idyllischen Laghetto di San Pellegrino, den Weg zum Lago Cavia, die Conca di Fuciade mit ihren Sennhütten und die Baita Paradiso, wo sie die Tierwelt der Region beobachten können. Die Spaziergänge variieren in Länge und Schwierigkeitsgrad und bieten herrliche Naturerlebnisse und atemberaubende Aussichten.

Spaziergänge

Genuss
und Natur

Berg- und Almhütten am Passo San Pellegrino

Der Sommer am Passo San Pellegrino bietet die perfekte Gelegenheit, die Berg- und Almhütten inmitten der Landschaften des Weltnaturerbes Dolomiten zu erkunden. Lernen Sie auf Wanderungen traditionelle Ladiner Gerichte in Schutzhütten wie dem Rifugio Fuciade, dem Rifugio Flora Alpina, der Baita Paradiso oder dem Agritur Malga San Pellegrino kennen.

Hier können Sie die Liste der Schutzhütten im Fassatal einsehen und herunterladen.

Berg- und Almhütten

Unsere Webcams

Entdecken Sie die Magie des Passo San Pellegrino