Sounds of the Dolomites

Die Berge, die singen und spielen…

Sounds of the Dolomites sind im gesamten Trentino während der Sommersaison eine feste Tradition. Die Veranstaltungsreihe dieser international bekannten Veranstaltung wiederholt sich wie jedes Jahr. Oft mischen sich Musikgenres mit Musikern aus fernen Ländern, Konzerte finden ihren idealen Rahmen in den Dolomiten und machen die Atmosphäre magisch und fast mystisch.

Entdecken Sie hier das komplette Programm von Sounds of the Dolomites 2019 oder laden Sie die PDF-Datei hier herunter.

Auch San Pellegrino Pass und insbesondere Col Margherita werden am Samstag, den 20. Juli 2019, die Kulisse für ein stimmungsvolles Konzert sein, das vom ersten Morgengrauen mit einer außergewöhnlichen Öffnung der Seilbahn um 03:30 Uhr ausgestrahlt wurde.

Hier finden Sie alle Details zum Konzert mit NERI MARCORÈ, MARCO RIZZI, REGIS BRINGOLF, DANILO ROSSI, MARIO BRUNELLO, FLORIAN BERNER, GABRIELE RAGGHIANTI, IVANO BATTISTON, SIGNUM SAXOPHONE QUARTET auf Col Margherita.

Besuchen Sie den San Pellegrino Pass am 5. September 2019 und hören Sie TRIO IN UNO in der Bergvagabunden Hütte. Sie können die Hütte mit der Sesselbahn Costabella oder durch Wandern erreichen. Hier erfahren Sie mehr.